/ Kursdetails

Kita und Schule gestalten den Übergang

Die Gestaltung eines gelingenden Übergangs von der Kita zur Schule ist ein zentrales Anliegen von Erzieherinnen und Lehrerinnen. Eine gute Kooperation zwischen Elementarbereich und Grundschule ist daher unerlässlich.
Doch wie kann eine Kooperation aussehen? Wann finden die beteiligten Einrichtungen ausreichend Zeit? Wer kann bei den ersten Schritten oder bei Problemen helfen? Diese Fragen bleiben in der Praxis oft ohne zufriedenstellende Antwort.

Die Fortbildung bietet Informationen, Denkanstöße, Prozessmoderation und fachliche Inputs. Diese sollen dabei helfen, konkrete Kooperationsvorhaben zwischen den Grundschulen und den zugeordneten Kindertagesstätten zu entwickeln.

Diese Fortbildung findet in Kooperation mit dem EFWI statt.

Status: Keine Anmeldung möglich

Kursnr.: 19KTFB17

Beginn: , Termine liegen noch nicht fest Ansprechpartnerin Frau Tania Kortekamp 06232 664206, - Uhr

Dauer:

Kursort: Prot. Bildungszentrum Butenschoen-Haus

Gebühr: 25,00 € sind vor Ort zu zahlen (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Info:

Diese Fortbildung wird in Kooperation mit dem Erziehungswissenschaftlichen Fort- und Weiterbildungsinstitut der evangelischen Kirchen in Rheinland-Pfalz (EFWI), Luitpoldstraße 8, 76829 Landau durchgeführt. Anmeldungen erfolgen ausschließlich über das EFWI und sind nur im Tandem mit der Grundschule möglich.

Info beachten