/ Kursdetails

Pädagogische Handlungskonzepte

Offene Arbeit - was heißt das eigentlich konkret?

Welche Vorteile kann die offene Arbeit für die Kinder Ihrer Einrichtung und Sie als pädagogische Fachkräfte bieten?

Welche Prinzipien verfolgt die offene Arbeit und was heißt das für den Alltag?


In dieser Fortbildung erfahren Sie, was Ihr Bild vom lernenden Kind, den kindlichen Bedürfnissen und Selbstbildungsprozessen der Kinder mit einer Öffnung der KiTa-Arbeit zu tun haben.

Offene Arbeit heißt keinesfalls das die Kinder in einem großen Chaos unter gehen.

Offene Arbeit heißt den Kindern durch sehr klare Strukturen ein deutlich größeres Bildungsangebot machen zu können.


Gerne bringen Sie Ihre kritischen Fragen zu dieser Fortbildung mit.


Status: Plätze frei

Anmeldefrist: 19.12.2022

Kursnr.: 23KT040

Beginn: Di., 24.01.2023, 09:00 - 16:30 Uhr

Dauer: eintägig

Kursort: PfalzAkademie in Lambrecht

Gebühr: : 155,00 €
Gebühr für prot. KiTas der Ev. Kirche der Pfalz: 125,00 €

Gebührendetails: inkl. Verpflegung

Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

24.01.2023

Uhrzeit

09:00 - 16:30 Uhr

Ort

Franz-Hartmann-Straße 9, 67466 Lambrecht



Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.