/ Kursdetails

Ausbildung zum/zur freiwilligen Suchtkrankenhelfer/-helferin

Inhalte
Infos zum Thema Sucht und Abhängigkeit
Entstehung, Verlauf, Ursachen einer Suchterkrankung
Angehörigenproblematik
Praxis der Helferarbeit
Gesprächsführung
Person des Helfers/ der Helferin
Strukturelle Bedingungen
Neue Süchte

Umfang der Ausbildung
5 Seminare (über zwei Jahre), jeweils von Freitag, 9 Uhr bis Sonntag 14 Uhr

Die Ausbildung verfügt über bundesweit anerkannte Standards (Gesamtverband für Suchtkrankenhilfe).

Status: Keine Anmeldung möglich

Kursnr.: 19SUWB01

Beginn: , , - Uhr

Dauer:

Kursort: Prot. Bildungszentrum Butenschoen-Haus

Gebühr: 0,00 € 85,00 € (Mitglied des Blauen Kreuzes)
125,00 €
Unterbingung und Verpflegung sind in den Kosten enthalten (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Info:

Ameldungen unter renate.stürmer@diakonie-pfalz.de
Tel.: 06232 664257

Info beachten