Direkt zum Inhalt springen

Rolle und Aufgabe einer Interkulturellen Fachkraft in der Kindertagesstätte
Treffen insbesondere für neue Interkulturelle Fachkräfte und deren Leitungen

04.04.2019 9:00 Uhr - 13:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Diakonisches Werk Pfalz - Speyer 
Veranstalter:
  • Diakonisches Werk Pfalz
Kategorien:
  • Kita: Religionspädagogik
  • Kita: Kulturelle und religiöse Vielfalt
Zielgruppen:
  • KITA Leitungen
  • Interkulturelle Fachkräfte
  • Tandem
Do. 04
April
2019

Welche Rolle und welche Aufgaben kann eine (neue) Interkulturelle Fachkraft übernehmen? Wie kann die interkulturelle Arbeit im Team und in der Kita verankert werden?

 

Für Einrichtungen, in denen eine Vielfalt von Kulturen, Religionen und Sprachen der Kinder und ihren Familien vertreten ist, kann in Rheinland-Pfalz eine Förderung für eine sog. „Zusätzliche Fachkraft für interkulturelle Arbeit in Kindertagesstätten“ in Abstimmung mit dem Träger über das örtliche Jugendamt und das Landesjugendamt beantragt werden.

 

Bei dieser Veranstaltung setzen wir uns damit auseinander, wie die interkulturelle Bildung in der Kindertagesstätte gestaltet werden kann – dies kann nur in Zusammenarbeit mit allen Beteiligten und einer guten Einbindung der Zusatzkräfte in die Gesamtkonzeption gelingen. Diese Veranstaltung möchte die Perspektive der Interkulturellen Arbeit in Kitas aufzeigen, gelungene Praxisbeispiele vorstellen und den produktiven Austausch sowie die Zusammenarbeit an der Interkulturellen Bildung in der Kita fördern.

Interkulturelle Fachkräfte und Leitungen sind zu diesen Terminen deshalb gemeinsam als Tandem eingeladen.

Inhalte:

  • Richtlinien für Interkulturelle Fachkräfte in Rheinland-Pfalz
  • Aufgaben und Rolle von Interkulturellen Fachkräften in der Kita
  • Umsetzung interkultureller und interreligiöser Bildung
  • Praxisbeispiele
  • Vorstellung und Austausch von Materialien und Büchern zu kultureller und religiöser Vielfalt
  • Klärung von Fragen

 

Methodisch findet ein Wechsel aus Inputs, Übungen zur Selbstreflexion, Erfahrungsaustausch und Praxisanregungen statt.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

Veranstaltungsort:

Diakonisches Werk Pfalz - Speyer
Karmeliterstraße 20
67346 Speyer

Auf Karte anzeigen

Veranstalter:

Diakonisches Werk Pfalz

Kontaktperson:

Annette Wehning
06232 664-218
annette.wehning@diakonie-pfalz.de

Referenten:

Anette Wehning

Buchen Sie hier Ihre Tickets

Kosten
Preis: 5,00 €
Verfügbar bis: 22.03.2019
Anzahl
Die Tickets im Warenkorb sind noch nicht reserviert oder belegt.