Direkt zum Inhalt springen

Basis-Bausteine für das freiwillige Engagement
Themenheinheiten zum Abrufen

30.12.2019 1:00 Uhr - 1:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Inhouse - an Ihrem Wunschort 
Veranstalter:
  • Diakonisches Werk Pfalz
Kategorie:
  • Ehrenamt - Freiwilliges Engagement
Zielgruppen:
  • ehrenamtlich Engagierte
  • Mitarbeitende diakonischer oder anderer sozialer Einrichtungen
  • Kirchengemeinden
kreisgruppe_social_media_Fotolia_71542858_S_copyright.jpg

Die Termine und Bausteine sind frei wählbar. Die Veranstaltungen finden bei Ihnen vor Ort statt.

Themen-Bausteine

  •  Ehrenamtliches Engagement heute?
    Motive, Engagementformen und Entwicklungen im Ehrenamt heute haben sich verändert: Was heißt das für die Diakonie und ihre Einrichtungen?
  • Ehrenamtliches Engagement aufbauen
    Wie "ehrenamtsfreundlich ist Ihre Einrichtung? Ehrenamtliches Engagement - Zufall oder Strategie? Wie kann es zielgerichtet aufgebaut werden? Was heißt das für Ihre Abläufe und Strukturen in der Praxis?
  • Felder für ehrenamtliches Engagement identifizieren
    Wo können sich Menschen bei Ihnen engagieren? Wie können Aufgabenprofi le erstellt werden? Wo und wie kommunizieren Sie, dass freiwilliges Engagement bei Ihnen möglich ist?
  • Auf die "Passung" kommt es an
    Wie können Sie Menschen für ehrenamtliches Engagement ansprechen und gewinnen? Wie passen Ihre Organisation und Ehrenamtliche zusammen?
  • Ehrenamtliche einarbeiten, fördern und anerkennen
    Damit freiwilliges Engagement lange Spaß macht und Ehrenamtliche gerne bleiben.
  • Gut zusammen arbeiten
    Wie kann eine gute Zusammenarbeit zwischen ehrenamtlichen und beruflichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestaltet werden? Von Partizipation und Macht, Ansprüchen und Erwartungen, Rollen und Aufgaben, Schnittmengen und Teamarbeit.
  •  Konflikte - wenn´s dann doch mal kracht?!
    Wo gibt es Konfliktfelder? Von Haltungen im Umgang mit Konflikten, ein hilfreiches Modell zur Klärung und für einen konstruktiven Umgang mit Konflikten.
  • Sag nicht JA, wenn du NEIN meinst!
    Im Ehrenamt tut es gut gebraucht zu werden und eine sinnvolle Tätigkeit auszuüben. Zeitliche und persönliche Ressourcen sind begrenzt. "Nein" zu sagen fällt vielen Menschen schwer, ist aber möglich und darf sein.
  • Salutogenese - Die Kunst, gut für sich selbst - auch im Ehrenamt - zu sorgen
    Warum bleiben Menschen gesund? Was trägt freiwilliges Engagement zur Gesundheit bei? Wo sind dabei Grenzen? Wie kann ich das erkennen und damit umgehen? Ein Vortrag und Diskussion um Fragen nach der Entstehung, Erhaltung und Förderung von Gesundheit (im Ehrenamt).


Weitere Bausteine sind nach individueller Absprache möglich!

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

Veranstaltungsort:

Inhouse - an Ihrem Wunschort

Auf Karte anzeigen

Veranstalter:

Diakonisches Werk Pfalz

Buchen Sie hier Ihre Tickets

Kosten
Preis: 20,00 €
Anzahl
Die Tickets im Warenkorb sind noch nicht reserviert oder belegt.